ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Professor van Dusen ermittelt


Michael Koser

Professor van Dusen ermittelt (59. Folge: Professor van Dusen auf dem Totenschiff)

Unter Verwendung zweier Figuren von Jacques Futrelle


Technische Realisierung: Ingeborg Görgner


Regie: Rainer Clute

Umwege führen Professor van Dusen und Hutchinson Hatch an Bord der "Kaiserin von China", eines heruntergekommenen asiatischen Kuli-Schiffes. Dort muß das ungleiche Paar eine seltsame Serie von Todesfällen miterleben. Mr. Darby geht verloren, die Seherin Pomponia von Pahlen stürzt im Taumel einer akuten Atemlähmung über die Reeling des Dampfers. Als auch noch der Funker Phipps verschwindet, bittet Kapitän Haddock den weltberühmten Amateur - Kriminologen um Aufklärung der unheimlichen Vorfälle. Doch die Mächte des Bösen senden ihm eine australische Schwarzotter ... (Pressetext des Mitteldeutschen Rundfunks anlässlich einer Wiederholungsausstrahlung 2003)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Friedrich W. BauschulteProfessor van Dusen
Klaus HermHutchinson Hatch
Ralf SchermulyKapitän Haddock
Joachim BlieseZahlmeister Kettle
Lieselotte RauSonja Berzelius
Ingrid KaehlerPomponia von Pahlen, eine Begleiterin
Helmut MaussPozzo, ein Impresario
Klaus JepsenReederei Angestellter
Otto SanderDr. Melville, Schiffsarzt
Friedrich SchoenfelderSwammerdam, ein Tiersammler
Detlef BierstedtFunker Phipps
Otto CzarskiPollock, Agent des Schatzamts


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin 1990

Erstsendung: 01.10.1990 | 55'01


Darstellung: