ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Michael Gaida

Längere Abwesenheit


Technische Realisierung: Peter Nielsen; Christine Potschkat

Regieassistenz: Wolfgang Streng


Regie: Michael Gaida

Endzeitstimmung herrscht. Auch heute zeigt uns das Satellitenbild, daß weite Teile der Mitte und der Randzonen unter einer säuisch fetten Qualmdecke sind. Zwischen einem unbegreiflichen Tief im Norden und einem abklingenden Hoch im Süden wandern wir gemächlich, nicht ohne Gefühl, weiter polwärts und führen dabei feuchte, trübe Luftmassen ab. Man merkt also: die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst. Schon gar nicht, wenn sie wie hier in einer Art Oratorium sehr sprechend besungen wird. Der Chor tut sein Bestes. Und die Vorhersage für morgen? Geschenkt - Ein Hörspiel für Fetischisten der Angstlust.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Esther Hausmann
Monica Bleibtreu
Gisela Trowe
Daniel Lüönd
Hans-Peter Hallwachs
Karl Michael Vogler


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1986


Erstsendung: 09.09.1986 | 36'12


Darstellung: