ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Aus Studio 13


John Owen, James Parkinson

Ein Mann für schöne Stunden

Ein Kriminalkomödchen

übersetzt aus dem Englischen


Übersetzung: Marianne de Barde

Bearbeitung (Wort): Wolfgang Nied

Technische Realisierung: Karlheinz Stoll; Angelika Haller


Regie: Anke Beckert-Stamm

Ein lockeres Spielchen aus der Londoner Lebewelt, wo ein munterer Knabe, vielbegehrter Gesellschafter eines sog. "Partner-Dienstes" gewissen Mädchen die Zeit vertreibt, gegen klingende Münze, versteht sich! Pech, wenn eine der Damen dabei ihr Herz verliert und sich in den charmanten Windhund verliebt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Herbert HerrmannTony Markham
Karl-Michael VoglerPaul Gilmore
Claudia WedekindJanet Gilmore
Antje HagenVicky Weston
Katinka HoffmannSue
Toni SlamaSergeant Pearson


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1986

Erstsendung: 28.04.1986 | 30'55


Darstellung: