ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel


Herr Ehlerth kauft ein


Rainer Puchert

In der Buchhandlung



Regie: Hans Drawe

Einerseits möchte Herr Ehlerth der Besitzerin der kleinen Vorstadtbuchhandlung ja gerne helfen, andererseits will er sich einen Bildband auch ansehen können, den er zu kaufen beabsichtigt. Einerseits hat die Buchhändlerin durchaus Verständnis für den Wunsch ihres Kunden, andererseits darf sie die Einschweißfolie nicht aufschlitzen - was macht sie mit dem Buch, wenn Herr Ehlerth dann doch nicht kauft? Einerseits ist es ja vernünftig, kostbare Bildbände vor Fettflecken und Eselsohren zu schützen, andererseits...

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Hans-Helmut Dickow
Nina Danzeisen-Skaletz


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk

Erstsendung: 30.06.1987 | 12'30


Darstellung: