ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Auto, Motor, Sport


Dietmar Bittrich

Der Unfallsammler


Technische Realisierung: Martha Seeberger; Gerlind Raue

Regieassistenz: Michael Hillebrecht


Regie: Hans Drawe

Am Anfang steht immer ein Zufall. So erging es auch Walter Schmiedeke, unserem heutigen Studiogast. Er stand ahnungslos an einer Ampel, das Diktiergerät eingeschaltet. "Diktierst du", sagte er sich, "schnell mal die heutigen Ergebnisse runter." Herr Schmiedeke ist Außendienstler. Und da passierte es. Der Crash auf der Ortsdurchfahrt Ebbestal vom 27. April 1993. Damals also hat es Herrn Schmiedeke gepackt, und seither hat er seine Sammlung systematisch aufgestockt. Inzwischen sind Leckerbissen wie der Busunfall auf der A 176 darunter. Oder die Nebelkarambolage bei Knoppeln. Alles Originalgeräusche, nichts im Studio nachgestellt. Einige der Kassetten-Editionen von Herrn Schmiedeke haben schon die siebente oder achte Auflage erreicht.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Edgar M. Böhlke
Claus Boysen


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1996

Erstsendung: 05.09.1996 | 17'14


Darstellung: