ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Renke Korn

Es ist so, wie es ist


Komposition: Hannes Zerbe

Regie: Peter Groeger

Wer sind diese Männer, bei denen Herr Liek seine Arbeit aufnimmt? Und warum fühlen sie sich durch seine Fragen bedrängt? Weil es die bohrenden Fragen eines Menschen sind, der sich nicht wie diese Gruppe Gleichgültiger, einschließlich ihres Chefs, mit dem alltäglichen Grauen abfinden kann. Eine kafkaeske Hörspiel-Parabel, die voll provokanter Assoziationen auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft steckt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jaecki SchwarzLiek
Jürgen ThormannChef
Volkmar KleinertAppel
Thomas KästnerKratz
Jürgen KluckertBugdahl
Klaus HeckePrenz
Carl Heinz ChoynskiBürobote
Norbert SchwarzSprecher


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

DS Kultur 1992


Erstsendung: 18.08.1992 | 27'35


Darstellung: