ARD-Hörspieldatenbank


Kurzhörspiel


Sonntagsgäste


Bernd Schirmer

Sonntagsgäste (4. Folge: Alle haben es gewußt)


Komposition: Peter Gotthardt

Technische Realisierung: Axel Müller; Ursula Engels

Regieassistenz: Jutta Schnirch


Regie: Peter Groeger

Als die Kaffeegäste schon wieder gegangen sind, klingelt ein Nachzügler: Gerhard, der Jüngste, das 'Nesthäkchen'. Gerhard wohnt zwar gleich nebenan in Potsdam, aber hatte offenbar nicht viel Lust, auf die übrige Verwandtschaft zu treffen. Das 'Nesthäkchen' ist auch schon Mitte Fünfzig und fühlt sich plötzlich als Verlierer. Und es gibt einen dunklen Punkt, den er mit seinem Vater besprechen will.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Herbert StassArtur Hernstadt
Elsa Grube-DeisterLuise, seine Schwester
Peter BauseGerhard, sein Sohn


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1992

Erstsendung: 26.04.1992 | 20'05


Darstellung: