ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Siegfried Nucke

Elche auf dem Müll


Komposition: Lutz Glandien

Technische Realisierung: Peter Kainz


Regie: Barbara Plensat

Ein Dorf muß, nach der Wende, dem Kohle-Bagger weichen. Zwei Jungen von 10 Jahren verbringen den letzten gemeinsamen Tag in den verlassenen Häusern, auf dem Friedhof, der geräumt wird. Schwankend zwischen Aggressivität, cooler Gelassenheit und unterdrückter Trauer suchen sie, zwischen den mit sich selbst beschäftigten Erwachsenen, eine Haltung für die Trennung vom Freund und von der Heimat.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hermann BeyerAlter Zierow
Jürgen MaiVater
Heidrun BartholomäusMutter
Thomas MühlbergKind (Jakob)
Martin MatzkKind (René)


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Ostdeutscher Rundfunk Brandenburg 1993

Erstsendung: 02.10.1993 | 29'50


Darstellung: