ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Walter Erich Schäfer

Malmgreen



Regie: Hanns-Ludwig Wiechmann

Nach dem Absturz des Luftschiffes »Italia« auf der Rückfahrt vom Nordpol ist der schwedische Forscher Malmgreen der einzige unter den überlebenden Teilnehmern, der weiß, worauf es in einer so hoffnungslosen Lage ankommt. Er marschiert über das Eis, um den anderen den Lebensmut und die Hoffnung auf Rettung zu erhalten, auch wenn er weiß, daß er selbst sterben muß.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Heinz SchimmelpfennigSprecher
Werner HessenlandMalmgreen
Otto RouvelProfessor
Arno AssmannKapitän
Robert SeibertMaschinist
Ronald FeitFunker Italia
Kurt GlassFunker Ron
Friedrich Schoenfelder1. Offizier
Hanns Lothar2. Offizier
Rolf Defrank3. Offizier
Hermann Nehlsen
Erwin Scherchel
Werner Schrötter
Ellionore Jörges
Wolfgang Teelen
Walter Hilsbecher
Uwe Dallmeier
Albrecht Göhler
Herbert Ebelt
Hans-Martin Koettenich
Karl Bockx
Bogislav von Heyden


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1953

Erstsendung: 02.11.1953 | 64'13


Darstellung: