ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Michael Schulte

Der Traum der Kreuzworträtsellöserin


Komposition: Peter Zwetkoff

Regie: Horst H. Vollmer

Michael Schulte ist ein Meister in der Beschreibung des ganz normalen Wahnsinns. Sein neues Hörspiel erzählt von Elfriede, die sich nach dem Tod ihres Mannes mehr und mehr in die Welt der Kreuzworträtsel verliert. Die waagrecht und senkrecht kreuzenden Wörter versprechen mehr Anregung/Abwechslung/Abenteuer als der private Alltag. "Größter Strom Europas? Antwort: Wolga." Geheimnisvolle Nächte am Lagerfeuer verbergen sich dahinter. Und sogar ein Abstecher in der Türkei, denn die Wolgaschiffer pflegen sich in langweiligen Winternächten die Zeit mit türkischen Kreuzworträtseln zu vertreiben. - "Karthagischer Feldherr? Antwort: Hannibal." Schon begleitet Elfriede ein Mannsbild, dessen Lebensdaten jedes Schulkind auswendig lernen muß, quer durch Europa. - China, die USA, Robinson und seine Insel, sogar die Zukunft: jede Epoche und jeder Ort dieser Welt stehen der Kreuzworträtsellöserin offen. Ein ebenso skurriles wie melancholisches Spiel um das Thema Alterseinsamkeit.

Michael Schulte, geboren 1941 in München, arbeitet seit 1981 als freier Schriftsteller. Zahlreiche Buchveröffentlichungen. Nach einem mehrjährigen USA-Aufenthalt kehrte er 1988 in die Bundesrepublik zurück, lebt heute in Berlin. 1991 produzierte der hr sein Hörspiel "Das ewige Konzert in New York".

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ingrid AndreeElfriede
Rolf HoppeHugo, Hannibal, Herbert, Förster
Brigitte MiraLieselotte, 1. Freundin
Tana SchanzaraHildegard, 2. Freundin
Eleonore ZetscheGertrud, 3. Freundin
Uwe Friedrichson
Jochen Nix
Hans Wyprächtiger
Bodo Primus
Wolfgang Höper
Karin Dieck-Lischek
Ulrike Bliefert
Marianne Lochert
Michael Quast
Elmar Gunsch
Helmut WoestmannChorstimme
Fred C. SiebeckChorstimme
Uwe KoschelChorstimme
Klaus BurgerMusiksolist und das Ensemble Exvoco


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk / Mitteldeutscher Rundfunk 1993


Erstsendung: 13.09.1993 | 52'32


Darstellung: