ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Budd Schulberg

Der Entzauberte


Vorlage: Der Entzauberte (The Disenchanted") (Roman)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Bearbeitung (Wort): Karl Ebert


Regie: Karl Ebert

Das Hörspiel zeigt den tragischen Niedergang eines durch frühen Ruhm und Erfolg verwöhnten Schriftstellers, eines an seinem Überschwang und an seiner Haltlosigkeit scheiternden Genies. Manley Halliday, der Held des Romans, trägt Züge des früh verstorbenen Romanciers F. Scott Fitzgerald, der zu den berühmtesten amerikanischen Erzählern zählt. Das Buch schildert die letzte Phase im Leben Hallidays, sein endgültiges Scheitern und seinen Tod. Es ist zugleich eine Satire auf den Betrieb der Traumfabriken von Hollywood.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfgang BüttnerHalliday
Walter Andreas SchwarzShep
Kurt HaarsMilgrim
Käthe JaenickePeggy
Herta GessulatAnn
Ruth HellbergJere
Edgar MandelRegie-Assistent
Ronald FeitSchauspieler
Karl-Heinz StaudenmeyerJoe
Peter SchmitzStimme
Irene MarholdStewardess
Otto OsthoffBlumberg
Gert BenofskyRoss
Otto SternHutchinson
Peer LothConolly
Werner SiedhoffDekan
Robert SeibertBonner
Sven SchürenbergDr. Lewis
Heinz StoewerDr. Resnik
Hans-Martin KoettenichDr. Wittenberg
Erika RiemannSchwester
Annelies UlsamerGirl
Peter SchmitzStudent


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk / Hessischer Rundfunk 1956

Erstsendung: 01.10.1956 | 82'25


Darstellung: