ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Brian Friel

Der Wunderheiler


Vorlage: Faith Healer (Theaterstück)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Ingrid Rencher

Bearbeitung (Wort): Stefan Dutt

Technische Realisierung: Peter Kainz; Werner Klein

Regieassistenz: Dirk Sellmann


Regie: Stefan Dutt

Vier Monologe, vier sehr unterschiedliche Facetten zum Leben Franks, der mit Grace und seinem Manager Teddy als 'Phantastischer Heiler' durch England, Schottland und Wales tingelt. Drei Leben, so eng miteinander verwoben wie nur denkbar und doch Welten voneinander entfernt. Das ambulante Gewerbe des Wunderheilers geht seit einiger Zeit mehr schlecht als recht. Franks Erfolgsquote - immer schon vom Zufall bestimmt - sinkt im gleichen Maß, wie er an seiner Fähigkeit zweifelt. Ihn zieht es zurück nach Irland, in seine Heimat, insgeheim hoffend, daß er dort neue Kraft gewinnt. Dort angekommen, mißt er sich an einem aussichtslosen Fall, obwohl (oder gerade weil) er ahnt, wie es enden wird.

Brian Friel, 1929 in Omagh/Co. Tyrone geboren, lebt seit 1966 in Donegal. 1987-89 Parlamentsmitglied. Er veröffentlichte Kurzgeschichten und Theaterstücke.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Otto SanderFrank
Monika HansenGrace
Gerd WamelingTeddy


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1996

Erstsendung: 04.08.1996 | 89'39


AUSZEICHNUNGEN

  • Hörspiel des Monats August 1996

Darstellung: