ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung


Tage slawischer Kultur


Lew Tolstoi

Ein Licht leuchtet in der Finsternis


Vorlage: Und das Licht scheint in der Finsternis (Fragment eines Theaterstücks)

Sprache der Vorlage: russisch

Übersetzung: August Scholz

Bearbeitung (Wort): Peter Kehm

Komposition: Rolf Unkel

Technische Realisierung: Herbert Kara; Ingeborg Hasse


Regie: Otto Kurth

In seinen Spätwerken ringt Leo Tolstoi um die letzten und äußersten Fragen, denen sich der Christ gegenübersieht, sofern er willens und fähig ist, nach dem Gebot Gottes zu leben. Ist es möglich, in einer Welt, die voller Kompromisse, voller Lüge und Selbstbetrug ist, ein reines unverfälschtes Christentum zu verwirklichen? In dem Fragment gebliebenen Drama "Ein Licht leuchtet in der Finsternis" ist dieses Problem, das Kernproblem Tolstoischen Denkens, vielleicht am gründlichsten und tiefsten behandelt. Die Frage nach seiner Lösung bleibt offen. Schmerzlicher Zweifel und Entsagung werden spürbar. Mit zwingender Konsequenz übt der Dichter zugleich Kritik am Verhalten und Denken einer Gesellschaft, die in selbstgefälligem Scheinchristentum verharrt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans MahnkeNikolaj Iwanowitsch Sarynzew
Mila KoppMaria Iwanowna Sarynzewa
Ortrud BechlerLjuba, ihre Tochter
Heinz-Dieter EpplerStepa, ihr Sohn
Willi ReichmannAlexander Michailow Starkowski
Trude TandarAlexandra Iwanowna Kochowzew
Harald BaenderPeter Semjonowitsch Kochowzew
Maria WieckeFürstin Tscheremschanowa
Heinz ReinckeBoris, ihr Sohn
Karin SchlemmerSchlemmer, Karin
Erik SchumannWassilij Nikanorowitsch, Priester
Erich PontoVater Gerassim, Priester
Curt CondéEin Tischler
Fritz AlbrechtEin General
Karl LangeEin Oberst
Ferry DittrichRegimentsgeistlicher
Kurt NorgallOberarzt im Militärlazarett
Fred Goebel
Rolf Schimpf
Werner Schramm
Walter Thurau


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1954

Erstsendung: 20.10.1954 | 82'50


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • Download: SWR Edition 2012

Darstellung: