ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Bernd Schroeder

Wasser für Bayern (3. Teil: Bern-München-Rimini)

Geschichte einer Münchner Familie von 1945 bis 2000


Komposition: Rich Schwab

Technische Realisierung: Hans Scheck; Daniela Röder

Regieassistenz: Holger Buck


Regie: Bernd Schroeder

In der Hörspiel-Serie "Wasser für Bayern" wird die Geschichte der Münchner Familie Mayer und ihrer Brunnenbohrfirma von 1945 bis ins Jahr 2000 erzählt. - Dank Antons Einsatz, der als der einzige heimgekehrte Sohn in der Nachkriegszeit die Leitung des Familienbetriebes übernehmen mußte, hat sich die Situation der Firma "Brunnen-Mayer" stabilisiert. Das deutsche "Wirtschaftswunder" und die Aufträge einer Brauerei machen sich angenehm bemerkbar: Man kann sich wieder was leisten - und man ist wieder wer! 1954 fahren Anton und seine Frau Edith mit ihren Buben nach Rimini in Urlaub. Antons Vater Max und Ediths Vater Erich reisen zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Bern. Wieder daheim wartet eine böse Überraschung auf die Familie: Die berüchtigte Panther-Bande, eine Gruppe unzufriedener Jugendlicher, ist ins Haus eingebrochen und hat alles, was nicht niet- und nagelfest war, gestohlen. Während Anton und Edith zur Erkenntnis kommen, daß es offenbar noch längst nicht allen so gut geht wie ihnen, fühlen sich Erich und Max in ihren Vorurteilen bestätigt. Sie rufen nach der starken Hand, nach den alten Zeiten, nach einem Führer, nach Lagern, nach dem Militär. Unschwer finden sie Mitstreiter. Einer von ihnen ist Fritz Wallner, ein alter Freund der Familie und früherer Nazi-Funktionär. Und der andere Dr. Althammer, ein Rechtsanwalt, der die Firma "Brunnen-Mayer" mit den Brauerei-Aufträgen versorgt hat ...

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Fred StillkrautMax Meyer
Peter WeissAnton Meyer
Esther HausmannEdith Meyer
Mathias MockFranz Meyer
Jakob BaumgartnerJosef Meyer
Karl LieffenErich Pommer
Elisabeth EndrissEmma Pommer
Jutta SchmuttermaierHedwig Kneidl
Gerd AnthoffHopfenbauer
Elmar WepperFritz Wallner
Günther Maria HalmerDr. Althammer
Gerd BurkhardHerr Schmiedeke
Alexxandro Testa1. und 2. italienischer Eis- und Rosenverkäufer/Kellner
Marco MontemeranoItalienischer Bandleader
Wolfgang FehenbergerTenor
Erika ZeissFrau Geyer
Michael StraßmannKomparse
Christian DemandKomparse


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1996

Erstsendung: 13.01.1997 | 54'40


Darstellung: