ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Dagmar Nick

Die Flucht



Regie: Martin Walser

Eine Geschichte zweier Brüder, von denen der eine umkommt und der andere sich vorwirft, dem Gefährdeten nicht genug geholfen zu haben. Dieses Zweigespräch zwischen Brüdern enthält Partien von großer Eindringlichkeit. Im Bereich der deutschen Hörspielliteratur dürfte Dagmar Nicks Werk eine Sonderstellung einnehmen. (Pressetxt)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Werner BerndtPatient
Pinkas BraunThomas
Gefion HelmkeBaise
Hannelore Hermann-RöhrichtKrankenschwester
Friedrich KolanderStraub
Sigurd LohdeHausarzt
Maria Madlen Madsen1. Frau
Karl-Heinz MartellMathias
Lothar OstermannStimme
Friedrich PalkovitsArzt
Alwin Michael RuefferKlinkmann
Otti Schütz2. Frau
Joachim TeegeFranz
Erich ThormannPfleger


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1958

Erstsendung: 26.10.1958 | 48'30


Darstellung: