ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Bernard von Brentano

Theodor Chindler


Vorlage: Theodor Chindler (Roman)

Bearbeitung (Wort): Gert Westphal


Regie: Gert Westphal

Der Autor schildert ein deutsch-katholisches Bürgerhaus während des ersten Weltkriegs und mit ihm eine ganze Epoche, deren soziale und politische Probleme wenig von ihrer Aktualität verloren haben. Im Mittelpunkt steht der Zentrumspolitiker und Reichstagsabgeordnete Theodor Chindler – fast ein Don Quijote der demokratischen Vernunft in einer Zeit, die sich politschen und weltanschaulichen Extremen verschrieben hat. Sie spiegeln sich in dem militanten Chauvinismus der Söhne und in dem nicht weniger militanten Sozialismus der Tochter, die mit der Familie bricht, um tapfer ihren eigenen Weg zu gehen. 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Pinkas BraunErzähler
Hans PaetschProf. Theodor Chindler
Annedore HuberElisabeth Chindler
Joachim Engel-DenisKalr Chindler
Ernst August SchepmannErnst Chindler
Gisela ZochLili, Ernst Frau
Gustl HalenkeMargarete Chindler
Hans Joachim HornLepold Chindler
Martina OttoFreiderike Chindler
Albert HörrmannHelmberger
Hans PössenbacherVon Hertling
Karl JohnKoch
Gert WestphalRathenau


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1960

Erstsendung: 10.10.1960 | 118'50


Darstellung: