ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Jean Giraudoux

L'Impromptu de Paris


Vorlage: L`Impromptu de Paris (Schauspiel)

Sprache der Vorlage: französisch

Übersetzung: Hans Rothe

Bearbeitung (Wort): Hans Rothe

Technische Realisierung: Friedrich Basan; Marlies Kranz

Regieassistenz: Lothar Timm


Regie: Hans Rothe

Wie eng Giraudoux dem Theater des Schauspielers und Theaterdirektors Louis Jouvet verbunden war, ist in dem Hörspiel niedergelegt. Was an Meinungen vertreten und ausgesprochen wird, ist die Quintessenz der Gespräche, die zur Zeit des Autors über Theater und Drama, über Publikum und Kritik am Théâtre Athénée geführt wurden.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Werner HausmannRobineau
Gert WestphalJouvet
Fritz RémondRenoir
Ruth HellbergMadeleine Ozeray
Erika BlockRaymone
Gustl HalenkeDie kleine Véra
Martina OttoMarie-Hélène Dasté
Annedore Huber-KnausMarthe Herlin
Karl-Heinz MartellBoverio
Gillis van RappardAdam
Ulrich GoetschBogar
Gert TellkampfCastel
Ernst EhlertSaint-Isles
Robert RathkeLéon-Villard
Hanns BernhardtMarquaire Ménager


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk

Erstsendung: 27.11.1956 | 62'09


Darstellung: