ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kurzhörspiel



Graham Greene

Ein peinlicher Unfall


Vorlage: Genauer Vorlagentitel unbekannt (Erzählung)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: N. N.

Bearbeitung (Wort): Curt Goetz-Pflug

Regieassistenz: Lothar Kompatzki


Regie: Curt Goetz-Pflug

In seiner Phantasie macht sich der 8jährige Jerome sein eigenes Bild von seinem Vater. Aus dem verwitweten, ruhelos umherreisenden Schriftsteller wird ein von vielen Geheimnissen umwitterter Abenteurer, ein Waffenschmuggler oder ein Mitglied des britischen Geheimdienstes. Es kommt ihm nicht in den Sinn, die Umstände, die zum Tode seines Vaters führten, etwa komisch zu finden.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfgang LukschyErzähler
Agnes WindeckDie Tante
Hans Albert MartensMr. Wordsworth
Herbert StassJerome
Sigrid PawlasSally
Michael ZieseJerome als Kind
Helmut HeyneStimme


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1959

Erstsendung: 09.09.1958 | 14'00


Darstellung: