ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Hans Nerth

Puppentausch



Regie: Till Bergen

Nicht die "unbändige Gier auf anderes" ist es, die Felice veranlaßt hat, mit ihren beiden Kindern Urlaub auf Sardinien zu machen. - Nein, sie hat Lebenserfahrung genug, um zu wissen, daß es ein "Vonvornanfangen" in ihrem Leben nicht gibt. Aber warum kommt sie dann seit vielen Jahren in dieses einsame Fischerdorf auf Sardinien? Dem Dorfpolizisten, der sie danach fragt, gibt sie nur unzureichende Antworten. Auch Tonio in der Strandbar erfährt nicht sehr viel mehr von der Fremden aus dem Norden. Doch die Signora erkennt aus den Fragen, was man im Dorf denkt und was man weiß über den angeblichen Mord an dem jungen attraktiven Fischer Giorgio, der auch Felice den Hof macht. Ein Spiel mit verdeckten Karten zwischen den Einwohnern eines Fischerdorfes auf Sardinien und einer Touristin, die hier anscheinend mehr suchte, als Sonne, Strand und Ruhe. 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Doris KunstmannFelice
Hans Helmut DickowMassimo
Evelyn HamannSignora Angelina
Hubert SuschkaTonio
Marco NolaBernie
Katharina von BockGrieschen


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1984

Erstsendung: 21.06.1984 | 40'15


Darstellung: