ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Martha Grimes

Inspektor Jury bricht das Eis


Vorlage: Jerusalem Inn (Kriminalroman)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Uta Gorides, Jürgen Riehle

Bearbeitung (Wort): Klaus Schmitz

Technische Realisierung: Evelyn Rühlemann; Robert Baldowski


Regie: Hans Gerd Krogmann

Eigentlich hatte Inspektor Richard Jury diesmal die Weihnachtstage bei seiner Cousine in Newcastle verbringen wollen. Doch dann hatte er bei einem Zwischenstop in Washington Helen Minton kennengelernt. Und als er sie am nächsten Tag wiedersehen wollte, war sie bereits tot. Vergiftet! - Die Spuren ihrer Vergangenheit führen in die Bonaventura-Schule, ein Internat, und nach Spinney Abbay, einem feudalen Anwesen, in dem ihr Cousin Frederick gerade die Frau des Hausherren porträtieren soll. Und sie führen ins "Jerusalem Inn", eine schäbige Kneipe, in der Helen lange mit Robin gesprochen hat, einem etwas zurückgebliebenen Jungen, der dort sauber macht. - Doch die trübe Spelunke hält außerdem eine echte Überraschung parat. Sie heißt Melrose Plant, Jurys alter Freund und passionierter Co-Ermittler hält sich nämlich über Weihnachten zufällig auch auf Spinney Abbay auf, zusammen mit einer Gesellschaft illustrer Herrschaften aus der Oberklasse. Ins "Jerusalem Inn" hat er sich nur Tommys wegen verirrt. Denn Tommy spielt für sein Leben gerne Snooker. Doch da er der einzige Sproß eines der ältesten englischen Adelsgeschlechter ist, wird solch unstandesgemäßer Zeitvertreib höchst ungerne gesehen. Vor allem von seiner Tante, der so energischen wie hocharistokratischen Lady Elisabeth St. Leger. - Ein weiterer Mordfall, diesmal unter den Gästen auf Spinney Abbay, und die Entdeckung, daß Helen und Frederick nicht nur ein gemeinsames Kind haben, sondern auch Halbgeschwister sind, scheinen zuerst nicht zusammenzupassen. Etwas fehlt, ein verbindendes Kettenglied. Das aber findet sich ausgerechnet im "Jerusalem Inn" und mit Hilfe von Chrissie, der kleinen Tochter der Wirtin, und ihrer Puppe Alice, die einstweilen als Jesuskind im Krippenstroh liegt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Brigitte RöttgersErzählerin
Matthias PonnierInspektor Jury
Felix von ManteuffelMelrose Plant
Edgar KülowSergeant Wiggins
Monica BleibtreuMrs. Hargraves-Brown
Mark Oliver BögelThommy Whittacker Mark
Elke DomhardtNellie Ponds
Joanne GläselHelen Minton
Horst HiemerSir George Assington
Petra HinzeMrs. Hornsby
Peter LieckFreddie Parmenger
Frauke PoolmanVivian Rivington
Bodo PrimusMr. Seaingham
Renate SchroeterGrace Seaingham
Gina SelleChrissie
Nicola ThomasMaureen Littleton
Gisela TroweLady St. Leger


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Mitteldeutscher Rundfunk 1998

Erstsendung: 20.12.1998 | 59'26


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • Kassetten- bzw. CD-Edition: Random House 2002

Darstellung: