ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Radio-Essay


Franz Kafka, Samuel Beckett, Andreas Gryphius

Dies Leben kommt mir vor als eine Rennbahn

Zwei Einakter von Franz Kafka und Samuel Beckett mit drei Gedichten von Andreas Gryphius



Regie: Irmfried Wilimzig

Zwei Einakter, der "Gruftwächter" von Franz Kafka und "Das letzte Band" von Samuel Beckett, werden miteinander konfrontiert. Den Rahmen dafür bilden Verse von Andreas Gryphius.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Charles WirthsZwischenzitate
Hans Herrmann-SchaufußGruft-Wächter
Harald BaenderFürst
Kurt NorgallKammerherr
Heinz BaumannObersthofmeister
Marianne SimonFürstin
Karl-Heinz BernhardtDiener
Fritz RémondKrapp
Joachim Engel-DenisGedicht


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 12.02.1960 | 71'00


Darstellung: