ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Christina Calvo

Geh nicht auf den Eulenhügel

Kurzfassung


Komposition: Christoph Grund

Regie: Christiane Ohaus

Die Zwillinge Florin und Florinde haben schon den ersten Schritt in die Welt hinaus getan, und sie sind fortgegangen in die großen Städte, zu ihrer Berufsausbildung. Doch in den Ferien kehren sie immer zurück in das kleine Dorf, in dem Großmutters blumenumranktes Häuschen auf sie wartet. Dort finden sie es am schönsten, und am liebsten würden sie für immer hier bleiben, wohl behütet in Großmutters Fürsorge und geborgen im Zauber der Kindheitslieder. - In diesem Sommer jedoch wird die Idylle getrübt: Ein Mörder treibt sich in der Gegend herum. Befremdlich auch: Warum ist Großmutter nicht zuhause, um ihre Enkel zu empfangen? Auf einer Wanderung durch den Wald verlaufen sich Florin und Florinde. Am Abend gelangen sie auf den Eulenhügel, der sich finster und bedrohlich hinter dem Dorf erhebt. Vor diesem Ort hat die Großmutter die beiden immer gewarnt: "Geht nicht auf den Eulenhügel!" In der Tat sind es düstere, ja mörderische Schattengestalten, denen die Geschwister dort oben, im "Schloß der Nacht", begegnen, und sie werden vor schwierige Aufgaben gestellt. Als sie zurückkehren, da ist die Zeit der Kinderlieder vorbei und die alten Zöpfe sind ab. Eine märchenhafte Geschichte über das Abschiednehmen von der Kindheit. (PRESSETEXT)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Naomi KraussFlorinde
Max HoppFlorin
Horst BollmannKesselflicker Rufus
Gerda GmelinLumpensammlerin Lina
Barbara NüsseKrähe Cora
Gerd BaltusFürst der Mitternachtsstunde
Gabriela Maria SchmeideLili
Renate DelfsGroßmutter
Ruth BunkenburgHaselhexe
Katrin HellerAlraune/Elfe
Brigitte RöttgersFrau Harke
Susanne SchraderJunghexe/Elfe
Kurt AckermannBerggeist
Renato GrünigRübenwurz
Sebastian DominikMann 1
Dirk PlönissenMann 2
Erik RoßbanderElfenkönig
Birthe LüttjeWindsbraut/Chor der Traumweberinnen
Balkis MeleChor der Traumweberinnen
Renate SalzmannChor der Traumweberinnen
Jonas BlüthgenChor der Knaben
Gerrit GubaChor der Knaben
Christoph HartogChor der Knaben

Musiker: Christoph Grund (Musikalische Begleitung)

 


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1998


Erstsendung: 26.12.1998 | 62'26


Darstellung: