ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Peter Hacks

Prinz Telemach und sein Lehrer Mentor


Vorlage: Prinz Telemach und sein Lehrer Mentor (Kinderbuch)

Bearbeitung (Wort): Barbara Plensat

Komposition: Lutz Glandien

Regie: Barbara Plensat

Prinz Telemach lebt mit seiner Mutter auf der Insel Ithaka. Er wartet ungeduldig auf seinen Vater, den König Odysseus. Seit Odysseus in den Krieg zog, geht es auf der Insel drunter und drüber. Nun ist der Krieg schon seit 10 Jahren zu Ende, doch Odysseus kommt nicht nach Hause. Ist er tot? Findet er den Weg nicht? Telemach will nicht länger warten. Er macht sich mit einem großen Ruderboot auf die Suche. Auf diese Fahrt nimmt er den Lehrer Mentor als Begleiter mit. Und er hat gut gewählt, denn Mentor ist ein ganz besonderer Lehrer.

Peter Hacks, geboren 1928 in Breslau, lebt in Berlin, schreibt Dramatik, Lyrik, Essays und Kinderbücher.

Barbara Plensat, geboren 1939 in Berlin, lebt als freie Autorin und Regisseurin in Berlin.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Reinhard StornowskiPrinz Telemach
Gunter SchoßOdysseus, sein Vater
Gerry WolffTriefauge Eumel, Hirt
Martin SeifertAntinous, Bewerber
Herbert FritschSchöner Lehrer
Götz SchulteArchemorus, Lehrer
Jürgen HoltzNeptun
Barbara PhilippMinerva, Göttin
Gerald SchaaleFretty
Erwin GeschonneckNestor, König von Pylus
Gundi EberhardPolykaste, Tochter des Nestor
Sophia RoisKalypso, Besitzerin einer Tanzgrotte
Boris AljinovicKüstenwind
Max HoppErzähler


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio 1998


Erstsendung: 28.02.1999 | 56'13


Darstellung: