ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Adalbert Stifter

Der Hagestolz


Vorlage: Der Hagestolz (Erzählung)

Bearbeitung (Wort): Klaus Gmeiner


Regie: Hans Conrad Fischer

Mit dieser Inszenierung, an der prominente Schauspieler der Salzburger Festspiele von 1964 mitwirken, wurde erstmals versucht, eines der großen epischen Werke Stifters für das Hörspielprogramm zu adaptieren. Dabei wurden vom Autor keinerlei textliche Änderungen an dem Original vorgenommen. Szenen und Dialoge wurden so in die Funkversion eingefügt, daß das Typische der Stifterschen Prosa – breit angelegte Landschaftsschilderungen, detaillierte Charakterstudien – erhalten blieb. Als Begleitmusik wurden Motive von Anton Bruckner verwendet.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfgang WeiserErzähler
Ewald BalserOheim
Alma SeidlerMutter
Michael LenzViktor
Johanna MatzHanna
Victor BraunChristoph
Reinhold SiegertDer Greis
Norbert ScharnaglEin Gast
Fritz BischofDer Wirt


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Österreichischer Rundfunk / Sender Freies Berlin / Schweizer Radio DRS / Saarländischer Rundfunk circa 1964

Erstsendung: 23.10.1964 | 113'33


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • Hörbuch-Download: rbb media 2017

Darstellung: