ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Max Frisch

Die chinesische Mauer


Vorlage: Die chinesische Mauer (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Max Frisch

Komposition: Tibor Inczedy

Redaktion: Christoph Lindenmeyer

Technische Realisierung: Lenz; Marianne Roewer


Regie: Walter Ohm

1946 wurde das Bühnenstück "Die chinesische Mauer" von Max Frisch in Zürich uraufgeführt. 1955 sendete der Bayerische Rundfunk die Hörspielfassung dieses Werks, das Max Frisch als dichterische Absage an die Gewalt verstand, als Plädoyer für die Aufrichtung eines Reichs der Wahrheit, in dem es nicht länger mehr eine "chinesische Mauer" der Heuchelei, der Tyrannei und des Dünkels gibt. Von Max Frisch selbst stammt die Bearbeitung für den Bayerischen Rundfunk. Die Handlung spielt im Reich der Mitte vor dreitausend Jahren zur Zeit des ersten erhabenen Kaisers Tsi Sche Hwang Ti, genannt der "Himmelssohn". Ein Heutiger, irgendein durchschnittlicher Intellektueller als Vertreter unseres Zeitbewußtseins, tritt den Figuren entgegen, die traditionsgemäß durch unsere Gedankenwelt wandeln: Figuren aus der Geschichte oder aus der Literatur, wie Napoleon oder Philipp II. Die Diskussionen mit ihnen enden in einer Farce, als der Heutige Hwang Ti begegnet, dem Erbauer der chinesischen Mauer. Mit ihm zusammen beugt er sich vor dem Wahnsinn der Welt ...

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ingeborg HoffmannKommentarsprecherin
Robert LindnerDer Heutige
Carl WeryHwang Ti
Otto BrüggemannDa Hing Yen
Peter Engel-MitscherlichDa Hing Yen II
Gerhard RitterDa Hing Yen III
Lina CarstensMutter
Hans Joachim QuitschorraSohn/Der Stumme
Fred KallmannAusrufer
Hans MagelPilatus
Kurt HorwitzNapoleon
Peter ArensRomeo
Eva Ingeborg ScholzJulia
Leo BardischewskiKellner
Elfriede KuzmanyCleopatra
Friedrich DominPhilipp II
Agnes FinkMee Lan
Eva SchmidtSiu
Ernst GinsbergBrutus
Ellen MahlkeDame
Fritz StraßnerPrinz
Walter HillbringScharfrichter
Albert SpengerDer Mandarin
Klaus W. KrauseFrack
Ernst SchlottCut
Richard SchöffmannSoldat/Stimme aus dem Volk
Alexander MalachovskySoldat/ Stimme aus dem Volk
Horst BergfriedSoldat/Stimme aus dem Volk
Siegfried AndreeSoldat/Stimme aus dem Volk
Joachim KolbergSoldat/Stimme aus dem Volk
Christian DornSoldat/Stimme aus dem Volk
Wilfried SchönSoldat/Stimme aus dem Volk
Rudolf NeumannSoldat/Stimme aus dem Vo lk


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1955

Erstsendung: 27.12.1955 | 99'35


Darstellung: