ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Hellmut von Cube

Morgen sind Sie König


Komposition: Heinz Brüning

Regieassistenz: Walter Eggert


Regie: Heinz-Günter Stamm

Als der Erzähler dieser seltsamen Ereignisse über Nacht zum König einer absoluten Monarchie ausgerufen wurde, konnte er endlich mit Genuß seinen höchst privaten Abneigungen leben. Er verbietet all jene kleinen Dinge, Angewohnheiten und Gebräuche, die viel und gedankenlos gelebten Unsitten und Nebenerscheinungen des modernen Lebens, die ihn bisher durch ihr bloßes Vorhandensein ärgerten. Aber die auf solche Weise "gereinigte" Monarchie beginnt zu rebellieren, als sie keine Gartenzwerge, keine Mopeds, keine Kunstblumen und Kitschpostkarten mehr haben darf.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Martin HeldErzähler und König
Anton ReimerAnton, Kammerdiener
Maria SebaldtGloria Müller-Melbury
Klaus BehrendtErasmus von Nickning
Karl SchönböckMinisterpräsident Martinius
Eva L'Arronge
Eva Maria Meinecke
Sigurd Fitzek
Konrad Georg
Heini Göbel
Robert Graf
Walter Holten
Bum Krüger
Hans Quest
Rudolf Rhomberg
Hans Zesch-Ballot

Dirigent: Heinz Brüning

 


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1960

Erstsendung: 04.04.1961 | 89'40


Darstellung: