ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Science Fiction-Hörspiel



Bruce Thomson

Making Babies

übersetzt aus dem Englischen


Übersetzung: Gaby Hartel

Komposition: Trötsch

Technische Realisierung: Martin Eichberg


Regie: Wolfgang Rindfleisch

Ein Junge, der mit den Ohren paddeln kann, wird vielleicht Schwimmweltmeister. Daran hat Derek, Vater in spe, gar nicht gedacht. Er hat sich nur gewünscht, dass sein Sohn schnell wächst und bald an den Basketballkorb heranreicht. Die netten Leute vom Ovopax-Befruchtungsprogramm schütteln ihre Reagenzgläser. Dann kommt Brendan zur Welt. Erleben Sie, wie Brendan seine Eltern überrascht und kurz nach seiner Geburt eine Pressekonferenz gibt.

Bruce Thomson wurde 1965 in Wellington/Neuseeland geboren, wo Radio New Zealand seit 1988 seine Hörspiele produziert (1993 "Making Babies"). Er studierte "playwriting" in Melbourne, wo seine Theaterstücke aufgeführt wurden (1993 erhielt er den Dramatikerpreis für "The Eye of Martha Needle").

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Astrid MeyerfeldtCarol
Katrin AngererDenise
Margit BendokatOma
Michael KlobeDr. Maxwell
Robert SchuppBrendan
Monika LennartzJudy


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio 1999

Erstsendung: 02.02.2000 | 40'41


AUSZEICHNUNGEN

  • 4. Platz Kurd Laßwitz-Preis 2001


REZENSIONEN

  • Markus Collalti: In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 01.02.2000. S. 57.

Darstellung: