ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Pierre Boulle

Die Kehrseite der Medaille


Vorlage: Die Kehrseite der Medaille (Les voies du salut) (Roman)

Sprache der Vorlage: französisch

Bearbeitung (Wort): Willy Grüb


Regie: Theodor Steiner

Im malayischen Dschungel erfüllt die hübsche chinesische Partisanin Ling ihr Soll, von den Genossen bewundert: "Herrlich, wie sie Handgranaten wirft!" Bei einem Angriff wird sie verwundet. Aber anstelle gnadenloser Härte erwartet sie Patricia, die amerikanische Frau des französischen Pflanzers Bernard. Sie schickt das Chinesenmädchen, erfüllt von Weltverbesserungsdrang, auf den Bildungsweg der westlichen Zivilisation. Ling macht nach einiger Kritik auch gern Gebrauch von den ungewohnten Privilegien. Das Experiment der Umerziehung gelingt gut, zu gut beinahe.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Martin C. AnkermannMister Myers
Werner BerndtWang
Hans Helmut DickowKim
Maria HäusslerLing
Alexander KerstBernard Delavigne
Otto KnurEin Tamule
Emil LohkampGeneraldirektor Graf d'Etival
Horst-Werner LoosSen
Maria Madlen MadsenDame
Fritz NydeggerDer Boy
Heinz PielbuschGenosse Ho
Alwin Michael RuefferRobert Jourdain
Ernst August SchepmannRemy
Peter SchmitzLao
Joachim SchweighöferTschao
Edda SeippelPatricia
Karin WernerTelefonistin/Stewardess
Werner XandryCopal
Hans Dieter ZeidlerRawlinson


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk

Erstsendung: 10.12.1962 | 69'10


Darstellung: