ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel, Science Fiction-Hörspiel


Hörspiel-Boutique


Reinhard Eichelbeck

Der Homoaudiovideograph


Technische Realisierung: Eduard Kramer; Adeltraud Schumann


Regie: Werner Klippert

Eine Wundermaschine, die erste, die einen Menschen voll und ganz ersetzen kann, eben jener Homoaudiovideograph, preist sich einer Menschenmenge an und will sich verkaufen. Nach erstaunlichen Beweisen ihrer Omnipotenz und Perfektion fordert sie zur Besichtigung ihres Inneren auf. Was dann geschieht, ist erschreckend und erhellend zugleich.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Brigitte Dryander
Hanns Ernst Jäger
Martin Arnhold
François Loppin
Maurice Müller
Ulrich Müller-Dumont
Peter Hurler
Wahab Ali


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1971


Erstsendung: 25.07.1971 | 12'26


AUSZEICHNUNGEN

"Bestes Kurzhörspiel des Jahres" der EBU-Auswahl


Darstellung: