ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Radomir Konstantinovic

Der Flug des Ikaros


Übersetzung: Milo Dor


Regie: Paul Pörtner

Ein Ehepaar hört seinen Sohn auf dem Motorrad näherkommen, doch nie betritt er das Haus. Ist dieser Ikaros überhaupt fleischlich, ist er nur Maschine? Seine Mutter rechtfertigt vor Vater Dädalos die kühnen Züge des Sohnes. Dädalos ist längst bequem geworden, bürgerlich. Am Ende aber - und hier kommt eine jugoslawische Wendung - sucht die Verängstigte doch Schutz bei ihrem verläßlichen Mann. Der unheimlichen modernen Welt, personifiziert in dem fortwährenden Motorradgeräusch, ist sie nicht gewachsen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans Helmut DickowDädalus
Elisabeth MüllerSeine Frau
Günther StützEin Mann


 


Mikrofon im hr-Hörspielstudio - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk / Hessischer Rundfunk 1964

Erstsendung: 21.10.1964 | 49'10


Darstellung: