ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel, Kriminalhörspiel



Wolfgang Kirchner

Wengs Verteidigung


Regie: Peter Michel Ladiges

Das Geschäft mit der Dummheit und Gutgläubigkeit der Leute blüht nicht nur auf dem Lande. Herr Weng, ein fahrender Händler, bevorzugt jedoch das Land, wo er mit Erfolg seine Waren, von Schnürsenkeln über obskure Gesundheitswasser bis zu einer Weltuntergangsprophetie, verkauft, Er genießt das Ansehen eines Wundertäters. Doch als ihm die Polizei auf die Spur kommt, reagiert er nervös, in der Absicht, das Netz aus Lügen und falschen Weissagungen zu beseitigen, verfängt er sich selbst darin.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Günther NeutzeKracht
Fritz Schröder-JahnWeng
Robert RathkeHerr Holdermann
Erna GrossmannFrau Holdermann
Barbara NüsseTherese
Ellen XenakisMartha
Melanie de GraafFrau Fröschke


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1968


Erstsendung: 22.11.1968 | 23'55


Darstellung: