ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel


Als das Wünschen noch geholfen hat ...

Tausendundein Märchen im WDR


Wolf Erlbruch

Die fürchterlichen Fünf


Vorlage: Die fürchterlichen Fünf (Bilderbuch)

Bearbeitung (Wort): Uwe Schareck, Bettina Janischowski

Regie: Uwe Schareck

Spinne, Kröte, Ratte und Fledermaus leben am Rande der Gesellschaft in Müll und Unrat. Folgerichtig fühlen sie sich hässlich und verachtet. Bis eine Hyäne daher kommt und mit ihrem Saxophon Schwung in den Laden bringt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Rudolf KowalskiHyäne
Peer AugustinskiRatte
Ralph MorgensternKröte
Ernst H. HilbichFledermaus


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2000


Erstsendung: 31.12.2000 | 36'28


CD-Edition: Patmos Verlag 2000


AUSZEICHNUNGEN

hr2-Hörbuchbestenliste Januar 2001 (CD-Edition)
2. Platz hr2-Hörbuchbestenliste Kinder- und Jugendhörbücher Januar 2001 (CD-Edition)


Darstellung: