ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung


Radio Revue


Thomas Mann

Der Zauberberg (7. Teil)


Vorlage: Der Zauberberg (Roman)

Bearbeitung (Wort): Valerie Stiegele

Komposition: Michael Riessler

Dramaturgie: Barbara Schäfer

Regie: Ulrich Lampen

Ein ganzes Jahr schon wohnt Castorp im Sanatorium. Der Vetter Joachim Ziemßen reist gegen den Rat der Ärzte ab, und auch Castorp wird von Behrens freigegeben. Er bleibt. Die Familie schickt einen Onkel, um nach dem verlorenen Sohn zu schauen. Doch der Onkel flieht nach wenigen Tagen Halsüberkopf. Bei einem Schneesturm kommt der mutwillige Castorp fast ums Leben.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Udo SamelErzähler
Horst SachtlebenTitelsprecher
Konstantin GraudusHans Castorp
Hans-Werner MeyerJoachim Ziemßen
Felix von ManteuffelSettembrini
Karina KrawczykClawdia Chauchat
Friedhelm PtokHofrat Behrens
Hans KremerNaphta
Jan NeumannFerdinand Wehsal
Peter RühringKonsul James Tienappel


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 2000


Erstsendung: 02.01.2001 | 53'10


Kassetten- bzw. CD-Edition: Der Hörverlag 2000


CD-Edition: Der Hörverlag 2003


CD-Edition: Der Hörverlag 2010 (in der Sammlung "Die großen Hörspiele")


AUSZEICHNUNGEN

Hörspiel des Monats Dezember 2000
Hörbuch des Monats Dezember 2000 (zur CD- bzw. Kassetten-Edition)
Buch der Woche ("Die Welt": 23.12.2000)
Preis der Deutschen Schallplattenkritik 1. Quartal 2001
1. Platz hr2-Hörbuchbestenliste Januar 2001 (CD-Edition)
4. Platz hr2-Hörbuchbestenliste Februar 2001 (CD-Edition)


REZENSIONEN

Wolfgang Görl: In: Süddeutsche Zeitung. 24.11.2000. S. L3. | Eva-Maria Lenz: In: epd Medien. Nr. 101. 20.12.2000. S. 31. | Frank Olbert: In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 27.12.2000. S. 53. | Jochen Hieber: In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 08.01.2001. S. 49. (zur "Hörbuch"-Ausgabe) | N.N: In: Funk-Korrespondenz. 49. Jahrgang. Nr. 2. 12.01.2001. S. 44. | Waldemar Schmid: In: Funk-Korrespondenz. 49. Jahrgang. Nr. 2. 12.01.2001. S. 45. | N.N: In: epd Medien. Nr. 3. 13.01.2001. S. 12. | Hans-Peter Klatt: In: Nürnberger Zeitung. 12.04.2001 (zur "Hörbuch"-Ausgabe).


Darstellung: