ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Louis C. Thomas

Schnee aus Hongkong


Vorlage: Erzählung/Roman aus der Reihe der Série du Commissaire Paron

Sprache der Vorlage: französisch

Übersetzung: Maria Frey


Regie: Rolf von Goth

Der gewaltsame Tod des Importkaufmanns Monsieur Poquerol beschert dem recherchierenden Kriminalbeamten eine merkwürdige Blütenliste von Verdächtigen: die Witwe, die sich nach dem Tod ihres Gatten umbringen will, ein junger Pianist und ein bulliger Seemann. Aber das Telefonklingeln, mit dem angeblich der letzte Hilferuf Monsieur Poquerols hinausgeschrillt worden ist, stellt dem Beamten eine Denksportaufgabe, die ihn endlich auf die richtige Spur führt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Friedrich SchönfelderMichel Gueneville
Eva ManhardtMarthe Gueneville
Ilse TrautscholdPascaline
Gisela FackeldeyElise Poquerol
Curt AckermannKommissar Paron
Randolf KronbergInspektor Guerin
Maria AxtMonique Carnoles
Gerd HoltenauCarnoles
Christian BrücknerAlexander Stavrosi

Musiker: Heinrich Riethmüller (Klavier)

 


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1969

Erstsendung: 25.01.1970 | 56'40


Darstellung: