ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel, Kurzhörspiel



Henry Slesar

Die Sache mit der freundlichen Kellnerin


Vorlage: Die Sache mit der freundlichen Kellnerin (Erzählung)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: N. N.

Bearbeitung (Wort): Gert Weymann


Regie: Friedhelm von Petersson

Kellnerin Thelma hat ein gutes Herz. Besonders rührend kümmert sie sich um den greisen Stammgast Mrs. Mannerheim. Täglich erscheint die alte Dame zu einem opulenten Dinner und wird von Thelma umsorgt. Merkwürdig allerdings, daß die Greisin trotz der guten Pflege sichtbar kränkelt. Thelma weiß von der Millionensumme, die ihr Mrs. Mannerheim in ihrem Testament zugedacht hat. Auch ihr Bruder hat von der Erbschaft erfahren. Und er macht sich daran, der alten Frau das Essen auf besondere Weise zu würzen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Friedrich SchönfelderErzähler
Maria KörberThelma, Kellnerin
Lu SäuberlichMarian, Wirtin
Käthe HaackMrs. Mannerheim
Uwe FriedrichsenArthur, Thelmas Bruder
Hermann WagnerBeamter


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin / Radio Bremen 1975

Erstsendung: 14.12.1975 | 28'35


Darstellung: