ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Manfred Bieler

Neuhauser Sommernachtstraum



Regie: Ulrich Lauterbach

Neuhausen, ein Münchner Stadtteil, ist Schauplatz dieses neuen "Sommernachtstraums", für den Shakespeare - trotz aller Anspielungen - freilich weniger Vorbild denn Stichwortgeber ist. Das Ehepaar Hammerschmidt muß auf den schon fest eingeplanten Theaterabend verzichten, weil keiner der Babysitter, die ihnen sonst aushelfen, heute zur Verfügung steht. So lesen sie das Programm des Abends, eben Shakespeares "Sommernachtstraum", selber mit verteilten Rollen. Was die verhinderten Babysitter indessen erleben, erfährt der Hörer aus einem Reigen locker eingefügter Szenen, in denen das lebendige Bild eines zwar nicht sensationellen, aber doch an überraschungen reichen Münchner Sommerabends entsteht.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Martin BenrathEugen Hammerschmidt, Angestellter
Gertrud KückelmannAgnes Hammerschmidt
Max MairichZenker
Mario CerzaMario
Hans KorteRaven
Ilse PagéToni
Maria SingerOma Seitz
Erni SingerlFreundin
Irene ClarinMonika
Elmar WepperHeinz
Luise DeschauerServierein
Willi Trenk-TrebitschHammerschnidt, Schauspieler
Pierre FranckhSpiegelberger
Marlies Compère
Peter Steinseifer
Martin Kiechel


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk / Westdeutscher Rundfunk 1977

Erstsendung: 24.10.1977 | 56'40


Darstellung: