ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Wolfgang Weyrauch

Die japanischen Fischer


Komposition: Peter Fischer

Regie: Hans Goguel

Japanische Fischer sind durch Atombombenversuche infiziert. Das Atom, der grüne Drachen, ist in die Fischer geschlüpft. Es macht Schatten aus den Menschen. Der Thunfisch, den sie gefangen haben, ist radioaktiv verseucht. Die Käufer werden krank, Kinder sterben. Auch im Krankenhaus gibt es keine Hilfe gegen die Atomkrankheit. Die Fischer geben sich selbst den Tod. Sie gehen ins Moor.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Edwin MarianSusushi
Annemarie Siemankseine Frau
Willi NarlochKäufer
Franz GützlaffFischer
Alois HermannFischer
Eckart FriedrichsonFischer
Günter PolensenFischer
Paul StreckfußFischer
Georg Peter PilzFischer
Wolfgang von RotbergFischer
Elsa KorenFischerfrau
Elfriede NeéFischerfrau
Lissy TempelhofFischerfrau
Barbara WitteFischerfrau
Lotte LoebingerFischerfrau
Grete BöhmeFischerfrau
Heidrun SeidelFischerkind
Gloria JadwigaFischerkind


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR circa 1956


Erstsendung: 15.10.1956 | 41'39


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: