ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Clifford Odets

Wo ist Lefty?


Vorlage: Waiting for Lefty (Schauspiel)

Sprache der Vorlage: englisch

Bearbeitung (Wort): Siegfried Pfaff

Komposition: Rolf Zimmermann

Regie: Fritz-Ernst Fechner

Das Hörspiel zeichnet, ausgehend von einer Gewerkschaftsversammlung der Taxifahrer, anhand von Einzelschicksalen ein Bild von Chicago im Jahr 1935. Die wirtschaftliche Lage der Taxifahrer ist verzweifelt, doch die Gewerkschaften setzen sich nicht für sie ein und sind nicht bereit, einen Streik zu unterstützen. Doch als zum Schluß der Versammlung die Nachricht eintrifft, daß der populäre Lefty ermordet worden ist, halten die Taxifahrer zusammen und entscheiden sich für den Streik.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gerd EhlersFatt
Helmut Müller-LankowJoe Mitchell
Ursula BraunEdna Mitchell
Walter LendrichMiller
Norbert ChristianFayette
Günther HaackSid
Ruth Maria KemperLorence
Kurt UlrichDr. Benjamin
Willi NarlochAgate Keller
Otto DierichsDr. Barnes
Heinz ScholzClayton
Heinz Vosssein Bruder
Otto-Erich Edenharter
Maximilian Larsen
Dieter Bisetzki
Johannes Maus
Oswald Förderer


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR


Erstsendung: 20.02.1961 | 57'43


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: