ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Lothar Kleine

Feuerbach oder Das Kaff


Dramaturgie: Siegfried Pfaff

Regie: Werner Grunow

Leben und Werk des Philosophen Ludwig Feuerbach vor dem Hintergrund philosophischer Strömungen und der politischen Entwicklung in der zweiten Hälfte des Neunzehnten Jahrhunderts in Deutschland. Darstellung der Widersprüchlichkeit seiner Persönlichkeit an seinem Verhältnis zur Revolution 1848. Kritik seines politischen Denkens durch Karl Marx. Vereinsamung in seinem Wohnort Rechenberg bei Nürnberg.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans-Peter MinettiLudwig Feuerbach
Martin Flörchingersein Vater
Gisela Morgenseine Mutter
Waltraud Krammseine Frau Berta
Erika PelikowskyTante Julie
Gisela RimplerJohanna
Heinz Hinze
Christoph Engel
Tim Hoffmann
Carl-Hermann Risse
Martin TrettauMarx
Erhard KösterRuge
Hans TeuscherKriege
Horst Schön
Ursula BraunOttilie
Dieter WienSprecher
Ingeborg MedschinskiSprecherin


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1972


Erstsendung: 04.01.1973 | 52'26


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: