ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Friedbert Stöcker

Rosa ohne Waffelmuster

Langfassung


Dramaturgie: Ruth Hildebrandt

Technische Realisierung: Evelyn Rühlemann; Steffi Stolle

Regieassistenz: Annegret Berger


Regie: Hannelore Solter

Rosa Finsterbusch, geborene Rost stammt aus kleinbürgerlichen Verhältnissen, leitet heute ein Postamt und zieht anläßlich eines bevorstehenden Interviews Bilanz ihres Lebens. Sie erinnert sich an ihre kleinbürgerliche Erziehung, den BDM, die Handelsschule, die Ehe mit Studienrat Finsterbusch und die Gegenwart mit ihrem selbstzufriedenen Sohn. Und da ist nicht zuletzt Ernst, Paketfahrer bei der Post, der für sie zum echten Partner wurde.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Marylu PoolmanRosa
Wolfgang SörgelErnst
Ursula SukupGesine
Ruth WilliKollegin
Ingrid HilleErika
Alfred Driesener-TressinVater
Friedhelm EberleAlexander
Dieter BellmannUlf
Erich GiesaSommer
Paul Dolf NeisPostkunde
Hans-Jürgen SilbermannKollege
Walter JäckelJournalist
Fred SiebertKind


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1974

Erstsendung: 18.12.1974 | 49'58


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: