ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Günter Bruno Fuchs

Reiseplan für Westberliner anlässlich einer Reise nach Moskau und zurück


Vorlage: Reiseplan für Westberliner anlässlich einer Reise nach Moskau und zurück


Regie: Oswald Döpke

Mit skurrilem Witz nimmt Günter Bruno Fuchs das Herdenverhalten von Touristen aufs Korn, denen vorfabrizierte Erlebnisse zugeteilt werden, denen eine Stadtwie Moskau im wahren Sinn des Wortes 'serviert' wird. Grundlage des Hörspiels sind Sätze, mit denen die Touristen in einträchtigem Unisono die ihnen zugedachtenErlebnisse des fünftägigen Reiseprogramms von Berlin nach Moskau und zurück mitteilen: Flug, Ankunft, Hotel und Restaurants, Führungen und Touren. SzenischeEinschübe, klangliche Materialien geben den Berichten der Touristen den akustischen Hintergrund und setzen ironische Pointen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Friedrich W. BauschulteReiseleiter
Inge WolffbergFrau Breize
Reinhold BerndtHerr Breize
Gisela FritschFrau Kastenbaum
Jo HerbstHerr Kastenbaum
Ewald WenckHerr Witt
Otto MatthiesHerr John
Erik von LoewisLautsprecherstimme


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1972

Erstsendung: 21.03.1972 | 56'57


Darstellung: