ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Monolog



Eberhard Panitz

Ich bin nicht Christus


Dramaturgie: Ernst-Frieder Kratochwil

Regie: Fritz Göhler

Oberleutnant William Calley erinnert sich an seinen Einsatz in Vietnam. Er kommt mit 22 Jahren zur US-Armee, ist mit 24 Jahren an den Kriegsverbrechen von Minh Lai beteilig, die weltweites Aufsehen hervorrufen, wird mit 27 Jahren dafür zu lebenslänglicher Zwangsarbeit verurteilt, wied begnadigt und gilt mit 31 Jahren als "nicht vorbestraft".

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jaecki SchwarzCalley
Werner Höhne1. Sprecher
Hans-Joachim Thieme2. Sprecher


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1977


Erstsendung: 21.04.1977 | 54'23


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: