ARD-Hörspieldatenbank

Kurzhörspiel, Mundarthörspiel



Walter Kist

Dat Deenstbook


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Redaktion: Heini Kaufeld

Regieassistenz: Marion Böttcher


Regie: Heini Kaufeld

Ein Landrat zwang seinerzeit seine Landgendarmen, ein Dienstbuch mit täglichen Kontrollvermerken zu führen. Theorie und Praxis ließen sich für Wachtmeister Petersen nicht vereinbaren; denn die täglich vorgeschriebene Dienststrecke war zu weit. Er schickte daher das Buch auf die Reise - es kehrte mit den Stempeln zurück - leider auch, als er einige Tage krank war. Wie er sich aus der Schlinge zog, belobt und befördert wurde, macht den Reiz dieser heiteren Geschichte aus Kaisers Zeiten aus.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Werner RiepelWilhelm Petersen
Hilde SicksMinna Petersen
Günther SiegmundJens Petersen
Heinz LankerPeter Brütt
Ernst GrabbeAsmus Iversen
Maja KreienbaumIrma Iversen
Otto LüthjeDierk Taden
Rolf BohnsackHinnerk Taden
Hartwig SiewersJaspar Brodersen


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1966

Erstsendung: 16.07.1966 | 28'58


Darstellung: