ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Thomas Knauf

Die Stunde des Augenblicks


Dramaturgie: Matthias Thalheim

Regie: Peter Brasch

2. Mai 1944, Zuchthaus Brandenburg-Görden. Der Schriftsteller Erich Knauf sitzt in der Todeszelle und reflektiert in der letzten Stunde vor seiner Hinrichtung mit dem Fallbeil seine Situation und sein Leben. Als unpolitischer Schlagerautor und Pressereferent einer Filmgesellschaft in Potsdam-Babelsberg versuchte er, das nationalsozialistische Regime zu überstehen, doch ein Witz im Luftschutzkeller wurde ihm zum Verhängnis.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hermann BeyerErich Knauf
Margit BendokatSprecherin
Ulrich MüheScherf
Lutz RiemannZuch
Kaspar EichelKarpe
Edith SchornSekretärin
Klaus EbelingRötger


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1988


Erstsendung: 08.12.1988 | 45'21


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: