ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung


Der Theaterabend


Tirso de Molina

Der steinerne Gast


Vorlage: Der steinerne Gast (El burlador de Sevilla o convidado de piedra) (Theaterstück)

Sprache der Vorlage: spanisch

Übersetzung: Karl Vossler

Bearbeitung (Wort): Heinz-Wilhelm Schwarz

Komposition: Enno Dugend


Regie: Heinz-Wilhelm Schwarz

Die erste Dramatisierung des Don Juan-Stoffes, der Geschichte des nimmersatten Frauenlieblings, des hemmungslosen Draufgängers und unbekümmerten Lästerers Don Juan Tenorio, der - so steht es in einer altspanischen Chronik - auch die Tochter des Komturs Ulloa verführt und entehrt und obendrein ihren Vater, den Rächer ihrer Ehre, im Zweikampf tödlich verletzt. Zum Gedenken des Toten wird eine Statue errichtet, die der übermütige Don Juan als steinernen Gast zum Gastmahl lädt und frech verhöhnt. Dafür wird der Frevler in die Hölle verdammt. (Pressetext des Österreichischen Rundfunks)

Das Sendedatum bezieht sich auf die Ausstrahlung beim Westdeutschen Rundfunk.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Karl Michael VoglerDon Juan Tenorio
Walter SchmidingerKönig von Neapel
Sonja SutterHerzogin Isabella
Gert WestphalDon Pedro Tenorio
Wolfram BeschHerzog Octavio
Gunvor RaffelsbergerEine Frau
Gabriele SchuchterThisbea, Fischerin
Heinrich SchweigerCatalinon, Don Juans Diener
Klaus BrockmayerCoridon, Fischer
Helmut RühlAnfriso, Fischer
Paul HoffmannDon Gonzalo De Ulloa
Rolf BoysenKönig Don Alfonso XI
Dietlindt HaugBelisa
Erik FreyDon Diego Tenorio
Werner FriedlMarkgraf de la Mota
Gabriele Blum
Robert Mayer
Susanne Szameit
Christoph Moosbrugger
Dietrich Boden
Christian Lichtenberg


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Österreichischer Rundfunk / Westdeutscher Rundfunk 1978

Erstsendung: 11.10.1978 | 77'52


Darstellung: