ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Science Fiction-Hörspiel



Robert Silverberg

Macht über Leben und Tod (1. Teil)


Vorlage: Macht über Leben und Tod (Master of Life and Death) (Roman)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: Werner Gronwald

Bearbeitung (Wort): Carl Dietrich Carls


Regie: Heinz Dieter Köhler

Die Erde ist übervölkert, es gibt sieben Milliarden Menschen, eine Hungersnot folgt der anderen, das ist die Situation, die im Jahre 2232 dazu führt, daß die Vereinten Nationen den Plan des achtzigjährigen Senators Fitzmaugham akzeptieren, ein Amt für Bevölkerungsausgleich einzurichten, das durch Umsiedlung und andere Maßnahmen eine weltweite Katastrophe verhindern soll. Fünfzig Jahre lang hat Fitzmaugham für diese Idee gekämpft, jetzt arbeitet er als Direktor dieses Amtes noch immer sechzehn Stunden am Tag hinter verschlossenen Türen, um die Menschheit vor den Folgen ihrer sinnlosen Überfruchtbarkeit zu bewahren, allerdings nur sechs Wochen lang, dann wird er unter geheimnisvollen Umständen in seinem Büro ermordet . . . Und Roy Walton, sein Stellvertreter und Nachfolger, muß bald erkennen, daß er in einen politischen Dschungel geraten ist, in dem er sich nur behaupten kann, wenn er nach dem Grundsatz handelt, daß der Zweck die Mittel heiligt, es kommt darauf an, Zeit zu gewinnen, bis der Plan verwirklicht ist, auf einem anderen Planeten neuen Lebensraum zu beschaffen ... Kurz gesagt, eine harte Geschichte, in der die vielzitierte "Bevölkerungsbombe" tickt, eine Mischung aus Science- Fiction und Krimi. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Bernhard MinettiFitzmaugham, Direktor des Amtes für Bevölkerungsausgleich
Thomas HoltzmannRoy Walton, sein Stellvertreter
Rolf SchultFred Walton, dessen Bruder
Uta HallantMiss Appleton, Sekretärin
Gerd BöckmannLyle Prior, Schriftsteller
Klaus HermDr. Archer
Stefan WiggerDr. Falbrough
Gustl HalenkeMiss Selby, Sekretärin
Martin HirtheSellors, Chef des Sicherheitsdienstes
Friedrich W. BauschulteLewis, Delegierter der UNO
Tobias PagelEin Techniker
Alois GargErzähler


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1975

Erstsendung: 14.06.1975 | 44'55


Darstellung: