ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Collage



Annegret Arnold, Herbert Kapfer

Radiodramatische Enzyklopädie (1. Teil)


Technische Realisierung: Wilfried Hauer; Regine Elbers

Regieassistenz: Dorothea Schroeder


Realisation: Annegret Arnold; Herbert Kapfer

80 Jahre Hörspiel (1924-2004) sind die Grundlage für ein enzyklopädisches Unternehmen, das nach den verborgenen Geschichten und radiodramatischen Mustern im Gesamtrepertoire sucht: ob Telefon- oder Betrunkenenszene, Liebeserklärung oder Schlachtengemetzel, bei großen und kleinen Themen interessiert vor allem die Fragestellung nach der akustischen Umsetzung. Was wird wie erzählt bzw. dargestellt und was geschieht, wenn man diese Darstellungen bzw. Szenen aus Hörspielen herauslöst und mit themenverwandten Ausschnitten aus anderen Hörspielen kombiniert? Auf der Basis von Systematik und Poesie könnte eine Enzyklopädie mit überraschenden Resultaten herauskommen - so die Spekulation der Herausgeber. Entsprechend beschränkt sich die Radiodramatische Enzyklopädie nicht darauf, wiederkehrende Themen und Abläufe - und seien sie noch so abwegig - zu sammeln und neu zu arrangieren. Sie liefert auch Antworten, die den Blick vom Gesamtgeschehen abwenden und auf das Detail lenken, Antworten, die dort bohren, wo das Muster liegt - genau am Puls der radiodramatischen Eigenart. Wann weht der Wind im Hörspiel und wie hört er sich in den verschiedensten Produktionen des Hörspielzeitalters an? Wann kommen die Betrunkenen zu Wort und wieso lallen die immer ein Stück übertriebener, als man das aus der Realität kennen könnte? Nachgespürt werde zum einen genau an diesem Punkt: dort, wo etwas auffällig umgesetzt wurde. Zum anderen genau an seinem Gegenpol: dort, wo etwas Unauffälliges auffällig wurde, entweder durch Häufung oder schlicht durch genaues Hinhören. Die erste Sendung nimmt insgesamt zehn Stichworte aus der Radiodramatischen Enzyklopädie durch, die grundsätzlich an beliebigen Stellen aufgeschlagen wird.

A
A

 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 2004

Erstsendung: 23.04.2004 | 30'06


REZENSIONEN

  • Eva-Maria Lenz: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 23.04.2004. S. 46.

Darstellung: