ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel


Geschichten aus dem Hut


Waldtraut Lewin

Die Geschichte vom Eulchen und der Dunkelheit (2)


Komposition: Helmut Plischke

Dramaturgie: Ulla Seher

Regie: Christa Kowalski

Es war einmal ein großer grüner Wald, so groß, dass man seinen Augen nicht traute, wenn man ihn von weitem sah. Wenn man aber hineinging, sah man hinter Baum und Strauch viele neugierige Gesichter, und traf dort Eumel, Eulalia und Eulchen, die gerade das Leben lernten. Eulchen hatte es am schwersten, sie war zart und sensibel, wie sollte sie jemals eine Maus fangen und sich und andere ernähren? Aber am Ende der Geschichte weiß auch sie, dass ein Eulchen tun muss, was das Eulchens Aufgaben ist. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Madeleine LierckEulchen
Evamaria BathEulalia
Eberhard KösterEulerich
Monica Bielenstein
Christina Schwarz
Sonja Stokowy
Victor Deiß
Horst Torka
Ingeborg Nass
Doris Abeßer
Hans Oldenbürger


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1978


Erstsendung: 18.02.1979 | 19'28


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: