ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Peter Hacks

Das Windloch


Vorlage: Das Windloch (Kinder- und Jugendliteratur)

Bearbeitung (Wort): Gylfe Rittweger

Dramaturgie: Monika Beck

Regie: Dieter Wien

Herr Mopp, die kleine Berta und Leo, der Poet, Passagiere auf der "Lord Nelson", erzählen allabendlich von den seltsamen Abenteuern eines gewissen Onkel Titus und seiner Nichte Henriette. Ein willkommender Zeitvertreib für den sich langweilenden Kapitän. Als er jedoch zunehmend Ähnlichkeiten zwischen seinen drei Passagieren und den illustrierten Gestalten ihrer Geschichte entdeckt, ist es sicher, einem Geheimnis auf der Spur zu sein. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Kurt BöweMopp, Titus
Hans OldenbürgerLeo, Felix
Erika PelikowskyFrau Philipp
Maximilian LarsenKapitän
Maritta HübnerNixe
Fred LudwigWalfisch
Siegfried SeibtParkwächter
Gerhard LauObacht


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1973


Erstsendung: 31.12.1973 | 39'50


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: