ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Rainer Lindow

Katschelap


Komposition: Reiner Bredemeyer

Dramaturgie: Gisela Pankratz

Regie: Norbert Speer

Als Katschelap erfährt, dass die Schuldeintreiber des Königs die schöne Müllerstochter in den königlichen Pferdestall gesperrt haben, damit sie aus Mist Gold mache, kommt er aus dem Wald, ihr zu helfen; weil er sie liebt und diese Kunst wirklich beherrscht. Das Land wird reich. Der König nimmt die Müllerstochter zur Frau und unterlässt von nun ab alle geplanten Schlachten, um bei seiner klugen und schönen Königin zu bleiben. Ihre drei Kinder aber hat sie von Katschelap, dem sie einst versprach, ihm in den Wald zu folgen. Eines Tages weiß er, dass seine Hoffnung umsonst war. Vor Kummer und Wut stößt er den Fuß so tief in die Erde, dass er mitten hindurchreißt. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hermann BeyerKatschelap
Ursula WernerAdeltraud
Peter ReusseKönig
Hans TeuscherMüller
Melanie Schütz
Timm Lau
Jens Schneider


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1983


Erstsendung: 24.06.1983 | 49'56


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: